Alles über das Zeesboothaus

Schlüssel und Anreise

Bitte rufen Sie unsere Verwalterin Frau Ehlers 1 Tag vor der Anreise unter der Telefonnummer 0171-1854186 an. Der Schlüssel wird Ihnen bei der Anreise persönlich von Frau Ehlers übergeben und bei der Abreise von Frau Ehlers wieder entgegen genommen.

Gartenmöbel

gehören zu den jeweiligen Terrassen. Möbel und Liegen auf der Wiese sind für Jedermann

Grill

bitte nach Benutzung selbstverständlich reinigen und die Asche entsorgen. Das Grillen ist ausschließlich auf dem Grill hinter dem Haus erlaubt. Grillen auf Balkon und Terrassen ist aufgrund der schnellen Entflammbarkeit des Rohrdaches untersagt.

Spielgeräte

bitte decken Sie den Sandkasten abends ab – zum Schutz vor Katzen!
Benutzung der Schaukel auf eigene Gefahr – Eltern haften für Ihre Kinder

Müll

bitte trennen Sie Ihre Abfälle. Mülltonnen befinden sich links im Schuppen. Dort ist auch Platz für gelbe Säcke. Für Glasabfälle finden Sie eine Kiste im Waschraum (Anbau am Haus) Unser Verwalter wird das Glas nach Bedarf für Sie entsorgen.

Parkplätze

Für alle Wohnungen befinden sich die Parkplätze vor dem Haus. Dort haben bis zu 6 Autos Platz. Unter Umständen halten Sie bitte mit den anderen Mietern Rücksprache, damit jeder nach Bedarf raus kommt mit seinem Fahrzeug. Die Rasenfläche ist nicht zum Parken gedacht.

Fahrräder

bitte parken Sie die Fahrräder nicht vor dem Haus. Hinter dem Haus haben wir die rechte, offene Seite vom Schuppen als Unterstellmöglichkeit vorgesehen. Sollten Sie keine eigenen Räder mitgebracht haben – Familie Deutschmann ein paar Häuser weiter vorne, leiht Ihnen gerne Räder und Kindersitze.

Wäsche

Waschmaschine und Trockner stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Wäscheständer befinden sich im Waschraum und bitte stellen Sie diese auch nach Benutzung wieder dorthin zurück.
Wäschepakete sind bei Buchung zu reservieren. In Notfällen finden Sie nach Rücksprache mit dem Verwalter Notwäsche in den Schränken im Waschraum.

Lüften der Wohnungen

Sicherlich ist es selbstverständlich, dass nach dem Duschen kräftig gelüftet wird. Schließen Sie die Duschverkleidungen nicht sofort, damit die Feuchtigkeit entweichen kann und sich kein Schimmel bilden kann. Auch raucht es sich draußen ganz wunderbar!

Fernseher

Das Haus verfügt über eine SAT Anlage und die Programme sind im Receiver vorprogrammiert und daher auch nur über den Receiver zu schalten. Der Fernseher muss auf "AV" stehen und dort sollte dann nur noch die Lautstärke geregelt werden. Wir bitten um Rücksicht hierbei.
Alle Fernseher sind inzwischen Flachbildfernseher – auf dem neuesten Stand der Technik und mit integriertem Receiver, sodass die Handhabung noch einfacher geworden ist.
Durch die Ausstattung aller Schlafzimmer mit einem Fernseher kann die Familie nach Wunsch zusammen oder auch getrennt Fernsehen schauen.

Schäden am Mobiliar

bitte melden Sie Schäden an Wohnung oder Mobiliar schnellstens an unseren Verwalter. Er wird immer dafür sorgen, daß Sie unbeschwerte Ferientage in dieser traumhaften Umgebung verleben. Bei Schäden größeren Ausmaßes (Brandflecken im Sofa etc) müssen wir Sie oder Ihre Versicherung in Anspruch nehmen. Bagatellen, wie zerbrochene Gläser können wir sicherlich verschmerzen.

Feuerwerk ggf.

Ist im Umkreis von 150 Meter von jedem Rohrdachhaus gesetzlich untersagt. Das Risiko ist wirklich viel zu hoch und daher bitte unbedingt beachten. Bitte räumen Sie am nächsten Tag auch unbedingt den Müll weg. Aufgrund persönlicher Erfahrung bitten wir um höchste Vorsicht bei der Handhabung.

Strom/Licht

Jede Wohnung ist separat abgesichert. Bei jeglichen Störungen sprechen Sie bitte sofort den Verwalter an. Sollten Birnen oder Batterien mal kaputt bzw. leer sein, wird auch dieses durch den Verwalter sofort in Ordnung gebracht.

WLAN

Das Haus verfügt über einen WLAN Router, in der oberen Etage mit Verstärker. Die Verbindung ist das Beste, was wir an dem Standort zur Verfügung haben und das Passwort teilt Ihnen unser Verwalter nach Bedarf gerne mit.

Brötchen Service

Bitte rufen Sie die Bäckerei Schmidt in Göhren und bestellen Sie dort Ihre Brötchen für den nächsten Tag. Diese werden immer bis 7 Uhr früh ans Haus geliefert. In den Wohnungen befinden sich Leinenbeutel mit der Nummer der Wohnung. Diese hängen Sie bitte Abends mit dem passenden Geld an den Hauspfeiler vorne. So fängt der Tag doch gemütlich an!

Marder

Es gibt leider auf Rügen kaum ein Haus mit Rohrdach, welches kein Marder schon besucht hat. Wir haben mit zahlreichen Aktivitäten und Einrichtungen nach stets neuesten Erkenntnissen die Besucher "abgeschreckt" und hoffen, die doch niedlichen Tierchen bleiben fern. Aber dieses ehrlicherweise nie garantiert werden, leider.

Hunde

Sicherlich ist Ihr Hund ein "ganz lieber" und die Rücksicht auf andere Gäste in Bezug auf Bellen ist ganz selbstverständlich. Jegliche "Häufchen" bitten wir umgehend zu entsorgen und jegliche Schäden bitten wir ggf. zu melden. Das Sofa sowie die Schlafbetten sind bitte für Ihren Hund tabu… danke.

Sport

Der Rad- und Wanderweg beginnt direkt an unserem Haus und Sie stehen sofort mitten in der Natur. Direkt vorm Haus auf dem Boden ist das "Trainingsgelände" der lokalen Kitesurfschule (www.kitesurfen-ruegen.de), wo Kurse etc. ganzjährig gebucht werden können. Ein Reiterhof ist in 1 km Entfernung vorhanden (www.ruegen-reiterhof.de), ebenso finden Sie einen Fahrradverleih in der Straße (www.radlerhus-deutschmann.de).

Sauna (Wohnungen 1 + 3)

Die großen Wohnungen haben im Obergeschoss Zugang zur Sauna. Dieses ist eine echte, hochwertige Blockhaus- (und Echtholz-) Sauna mit Platz für bis zu 6 Personen. Bei voller Belegung des Hauses sollte eine Abstimmung über das Buch vor der Sauna erfolgen um dann optimal 30 Minuten vorher die Sauna anzustellen und diese dann nacheinander zu nutzen. Als Duschen stehen die Wohnungsduschen unmittelbar zur Verfügung und über den Flur ist ein Ausgang nach draußen möglich für die Frischluft bzw. Abkühlung nach dem Gang. Die Fenster im Sauna-Zimmer können auch jederzeit geöffnet werden, müssen aber natürlich mit dem Abstellen der Sauna auch bitte wieder verschlossen werden. Aufgüsse sind möglich, selbst mitzubringen und nicht zu übertreiben. Hier ist grundsätzlich die Hygiene zu beachten und auch dann zu lüften. Haken zum Aufhängen von Bademänteln sind vorhanden, Bademäntel, Saunahandtücher und ähnliches sind bitte selbst mitzubringen.

Infrarotkabine (Wohnung 2)

Es handelt sich hierbei um eine hochwertige Kabine mit 4 Strahlern, wobei die Beinstrahler zusätzlich zu- bzw. abgeschaltet werden können. Bitte achten Sie auf die Hygiene und vermeiden Sie bitte unnötige Strahlungszeit, wenn Sie nicht mehr in der Kabine sind.

Kaminofen (Wohnung 1)

Natürlich ist die Nutzung eines Kaminofens keine Zauberei mehr. Dennoch birgt das Thema Feuer immer gewisse Risiken, für die wir als Vermieter nicht haftbar sein können. Der Ofen ist neu, modern, mit einer Luftspülung für die saubere Scheibe versehen und sollte ganz wenig Asche bzw. Reststoffe übrig lassen.
Es ist ausschließlich mit trockenem Brennholz zu heizen, welches Ihnen neben dem Haus zur Verfügung steht.
Bitte immer Anzünder auf einen Scheid Holz legen und dann mit voller Luftzufuhr (Frischluft kommt von außen) anheizen – so sollte das Feuer innerhalb kürzester Zeit brennen. Bitte achten Sie auf die Hygiene und brennen Sie auf keinen Fall Abfälle jeglicher Art ab.

Elektrokamin (Wohnung 3)

Dieser dient zwar in erster Linie der Gemütlichkeit, jedoch ist die Heizleistung nach Wunsch auch zuschaltbar.

"In und ums Haus" – unser Verwalter vor Ort

Hausmeisterservice Görci, Middelhagen – erreichbar unter Telefon: 0172-503816369

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen traumhaften Urlaub und sind jederzeit für Sie und Ihre Belange da!

Volker Sim – 0160-96280753
Verwalterin Frau Ehlers - 0171-1854186